>

Stimmungslichter mit dem Umschlagbrett - Individuelle Papiergestaltung, Karten, Deko, kleine Geschenke und vieles mehr für alle Anlässe - Mellis Bastelwelt

Besucherzaehler
unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin
Mellis Bastelwelt
Willkommen zum Papierfeenzauber
Direkt zum Seiteninhalt

Stimmungslichter mit dem Umschlagbrett

Vorrübergehend nur Live
Herausgegeben von in Stimmungslicht ·
Tags: StimmungslichtWindlicht

Ich liebe ja 3D-Projekte, auch wenn ich in den letzten Wochen seltener dazu gekommen bin.
Heute habe ich aber Windlichter mitgebracht.

Dazu schreibe ich euch auch ein wenig auf, wie sie gemacht werden,
aber wer mag, kann sich gerne beim nächsten Workshop selbst solche Stimmungslichter bauen!

Windlichter mit dem Umschlagbrett von Stampin´UP!

Für den Holzhintergrund habe ich mir den Stempel Woodgrain zur Hand genommen.
Mit der Stempelfarbe Schokobraun den Zuschnitt: 4" x 9,5" bestempelt.

Mit dem Schneide- und Falzbrett erst falzenm
auf der langen Seite bei: 1,5" - 3 " - 4,5" - 6 " - 7,5 " - 9 "
Falzen auf der kurzen Seite bei:  1 " und wer mag auf der anderen Seite 3/8"

Dann mit dem Umschlagbrett wie folgt stanzen: 1,5 " - 3 " - 4,5"
dann das Papier umdrehen und auf der gleichen Kante stanzen bei: 2" - 3,5 "
Und schon werdet ihr die Grundform erkennen für die sechseckigen Lichter.
Dann noch mal ganz am Rand.
Die Falzlinien sollte genau in der Mitte der Stanzung liegen, bzw. die Kante des Papiers.

An der Klebekante wird die kleine Ecke unten herausgeschnitten
und alle Falzlinien an der unteren (nicht gestanzten) Seite bis zur Linie eingeschnitten.

Alles gemacht? Dann sollte eurer Papierstreifen jetzt so aussehen:

[image:image-1]

Ok - meiner ist hier noch unbestempelt...

Als Boden nehmt ihr einen entsprechend großen Wellenkreis, und klebt alles zusammen.
Mit der Lochzange könnt ihr nun die oberen Kanten mittig lochen,
oder ihr lasst sie später im rechten Winkel nach außen stehen. Ich habe sie hier gelocht und mit
kleinen Brads nach außen befestigt. Jetzt kann wild dekoriert werden!

Die Eulenelement-Stanze kennt ihr sicherlich? Für mich nicht mehr wegzudenken!
Ach ja - die Fenster, die wurden mit der kleinen Wellenstanze gemacht, und die Fensterrahmen,
erst mit der kleinen Stanze, dann mit der größeren ausgestanzt und aufgesetzt.

Der Gestaltung sind ab hier kaum noch Grenzen gesetzt.
Mit der Itty-Bitty-Blütenstanze und ein paar Halbperlen noch etwas Blütenzauber.

[image:image-0]

Ich hoffe ich kann euch mit dem Stimmungslicht inspirieren.
Gerne gestalten wir gemeinsam bei einem Workshop Stimmungslichter gemeinsam,
und ihr werdet sehen, solche kleinen Geschenke sind leicht selbst gemacht!
Mit einer passenden Karte dazu und einer kleinen Nascherei, hat man immer ein kleines Mitbringsel.

Bis dahin wünsche ich euch noch viel Spaß beim stöbern in meinem Rückblick, oder in den anderen Geschenkideen.
Wem etwas gefällt, oder wenn ihr Fragen habt, dann könnt ihr mir gerne eine MAIL schicken.

Workshops gern auf Anfrage und bei euch zu Hause,
mit Freude gemeinsam gestalten!

Bis bald,
Eure Papierfee Melanie


Homepage-Sicherheit
Zurück zum Seiteninhalt