>

mal von Herzen Danke sagen mit einer Ziehkarte - Individuelle Papiergestaltung, Karten, Deko, kleine Geschenke und vieles mehr für alle Anlässe - Mellis Bastelwelt

Besucherzaehler
unabhängige Stampin´Up! Demonstratorin
Mellis Bastelwelt
Willkommen zum Papierfeenzauber
Direkt zum Seiteninhalt

mal von Herzen Danke sagen mit einer Ziehkarte

Vorrübergehend nur Live
Herausgegeben von in besondere Kartenformen ·
Tags: ZiehkarteHochzeitbesondereKartenformenDankekarteDanke



Heute bringe ich euch eine Ziehkarte mit, die ich schon lange vor der Hochzeit aufgrund der Inspiration
bei BAWION  gebastelt habe.


Geschlossen - also zusammengeschoben sieht die Karte dann so aus...

[image:image-0]

...und wenn man dann an der rechten Seite zieht, dann schiebt sich links ebenfalls etwas heraus,
und die Karte sieht dann so aus...

[image:image-3]


Bereits ab 3,50 € gestalte ich auch für euch und euren Anlass eine Ziehkarte.
Ich bin sicher, dass manch einer doch ins Staunen gerät, wenn er eine solche Karte in der Hand hält.

HIER findet ihr noch mehr Ziehkarten, HIER meine Brieftaube, und natürlich gibt es auch einen direkten Weg
in meinen Shop und zu meiner Vorratskiste.
Alles zum Thema HOCHZEIT findet ihr HIER





Was ich verwendet habe:
Gefalzt habe ich die Linien auf dem Simply Scored Falzbrett mit INCH-Einteilung.
Die Ecken dann ruck-zuck mit der Eckstanze Project Life abgerundet.
Die Rundungen habe ich dann mit der 1" Stanze ausgestanzt. Leider habe ich das 1"-Quadrat nicht als Stanze,
doch ich denke das wird auf meiner nächsten Bestellung bei Stampin´up auf der Liste stehen. Zumal ich ja mehrere dieser Ziehkarten
erstellt habe, wäre das doch ziemlich praktisch gewesen, sie jetzt schon zu haben.

Die roten Kartenstücke habe ich dann mit Whisper-White an den Rändern gewischt und die weißen Aufleger mit Chili.
Damit ich gleich nicht in Schwierigkeiten komme, wenn ich den Spruch aufstempeln möchte,
erledige ich das vor dem zusammensetzen der Karten.
Auf die Vorderseite der karten habe ich aus dem Stempelset "Etwas ganz Besonderes" mit Whisper-White genau diesen Satz aufgestempelt.
Achtung! Anschließend muss der Stempel sehr sehr gründlich gereinigt werden. Das ganze dann noch mal
mit Chili auf creme-farbenem Papier, ausschneiden und versetzt aufgeklebt.

Ebenso der kleine Herzstempel, den ich aus dem Stempelset Spruch-reif genutzt habe.
Letztlich sollte sich auf dieser Hochzeit ja alles immer wiederfinden. So kamen eben die beiden Herzen, die ja auch schon
auf den Buffet-Karten zu sehen sind wieder auf die Karte.
Zum Schluß habe ich noch vorn einen kleinen Stempel "von Herzen" aus dem Stempelset "Eine runde Sache" aufgebracht 
und mit der 7/8" Wellenkreisstanze ausgestanzt. Immer wieder schön, wenn die Produkte so toll aufeinander abgestimmt stind.

Auf einen weißen Aufleger aus dem Stempelset "Grüß dich!" das große Wort: "Danke", natürlich auch wieder in Chili.
Und auf der anderen Seite für den "Wiederholungseffekt" die beiden Herzen die ich ja auch vorne schon aufgestempelt habe.

Nun habe ich die Karten lt. Anleitung zusammengesetzt und so kamen dann diese drei "Danke-Karten" dabei heraus.


Homepage-Sicherheit
Zurück zum Seiteninhalt